Endoprothetik

Die Gelenkchirurgie ist eines unserer Spezialgebiete.

Dank der langjährigen operativen Tätigkeit am Universitätsklinikum Tübingen u.a. als stellvertretender Ärztlicher Direktor von Herrn Prof. Dr. Leichtle ist er ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der gelenkerhaltenden sowie endoprothetischen Kniegelenkchirurgie.

Bei der fortgeschrittenen Kniegelenksarthrose kommt operativ nur noch der künstliche Gelenkersatz in Betracht. Hier gilt es zu entscheiden, welcher Gelenkersatz (Prothese/Implantat) im individuellen Fall in Betracht kommt. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, was in Ihrem besonderen Fall die sinnvolle Therapieoption darstellt.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung